Skip to content

Ihre Buchhandlung in Münster (Mecklenbeck)

Bitte beachten Sie:

 

an den Adventssamstagen haben wir bis 16:00 Uhr geöffnet!

Lesung mit Helga Streffing

Am Donnerstag, dem 17. November 2022 findet wieder – nach langer Pause – eine Lesung mit Helga Streffing um 19:00 Uhr in der Buchhandlung Lesezeit statt.

Die Autorin stellt ihren achten Münsterland Krim „Tod unterm Kirchturm “ vor.

Eine Nachlese finden Sie hier …

buch aktuell | erlesen

herbstausgabe 2022

Lesen Sie die Herbstausgabe von „erlesen“ online »

8. Literaturauslese

Am 9. und 10.11.2022 fand ab 19.00 Uhr in der Gärtnerei Orschel die
8. Literaturauslese
statt!
Beide Termine waren ausverkauft!

 

Die Nachlese finden Sie hier …

 

Hildegard Vogel von der Buchhandlung Lesezeit bereitet gemeinsam mit Alexandra Loebe und Ansgar Jansen ein kurzweiliges Programm vor und unterhalten die Zuschauer mit lustiger, warmherziger und auch nachdenklicher Literatur um den Advent. Aktuelle Buchtipps und ein Büchertisch erleichtern die Suche nach Weihnachtsgeschichten.

Delikate Häppchen aus der Fleischerei Thier, die während der Pause gereicht werden, bilden den kulinarischen Höhepunkt des Abends. Mal fleischig-deftig, mal vegetarisch-frisch und immer lecker!

Den Rahmen für diesen Abend bildet die adventlich dekorierte Gärtnerei Orschel, die auf die kommenden Festtage einstimmt und viele Anregungen für den Advent zu Hause liefert.

Karten erhalten Sie für 35,- € pro Person ausschließlich im Vorverkauf in der Gärtnerei Orschel und der Buchhandlung Lesezeit.

Frische Farbe kommt in die Lesezeit!

Frische Farbe musste in die Lesezeit kommen – das war klar. Somit standen die Maler am Montag in der Buchhandlung. Die Arbeiten der Firma Daniel Kortwinkel aus Münster-Mecklenbeck wurden pünktlich und fachgerecht ausgeführt. Innerhalb nur eines Tages gab es ein neues Farbkleid. Über das gelungene Wandtattoo haben wir uns um so mehr gefreut.

Mein derzeitiges Lieblingsbuch!

Zur See von Dörte Hansen

Zur See von Dörte Hansen

Nach ihren beiden Romanen „Altes Land“ 2015 und „Mittagsstunde“ 2018 jetzt ihr neuer Roman.

Es ist die Geschichte der Familie Sander, die seit fast 300 Jahren auf einer Insel in der Nordsee lebt, mit der Fähre eine Stunde vom Festland entfernt, manchmal länger. Es ist die Geschichte vom Verhältnis der Menschen und dem Meer. Es zieht uns magisch an, wir können stundenlang auf das Meer hinaus sehen, stundenlang am Strand entlang gehen und auf die Wellen hören. Für die Menschen, die mit und vom Meer leben, ist es aber auch grausam, furchteinflößend mächtig und tödlich.
Die Familie Sander, der Vater Jens, ist lange zur See gefahren, hat seine Frau Hanne mit den Kindern oft allein gelassen … weiterlesen.

Büchergutschein verschenken

Eine gute Geschenkidee. Wer auf der Suche nach einer guten Geschenkidee ist, der hat die Möglichkeit, hier einen Gutschein zu erwerben.

Lesetipps von uns!

Einer von euch


Suter, Martin
Diogenes Verlag AG
Belletristik/Romanhafte Biografien

Erschienen am 26.01.2022

 
 

Von hier bis zum Anfang


Whitaker, Chris
Piper Verlag
Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Erschienen am 01.07.2021

Shelter


Poznanski, Ursula
Loewe Verlag GmbH
Kinder- und Jugendbücher/Jugendbücher ab 12 Jahre

Erschienen am 13.10.2021

Löwenherz


Helfer, Monika
Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Erschienen am 24.01.2022

Zum Paradies


Yanagihara, Hanya
Claassen Verlag
Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Erschienen am 11.01.2022

8. Literarischer Frühling - Nachlese

Am Dienstag, dem 05. April 2022 hatten Hildegard Vogel (Buchhandlung Lesezeit) und Beate Frankrone zum 8. Literarischen Frühling eingeladen. Endlich war es soweit. In den Räumlichkeiten des Gemeindezentrums St, Anna konnte wieder eine Veranstaltung angeboten werden.

Hildegard Vogel und Beate Frankrone stellten zahlreiche Bücher vor. Die Literaturliste finden Sie hier:

Einschließen und genießen

Einschließen und genießen in Ihrer Buchhandlung Lesezeit
Einschließen und genießen

Sie haben sich immer schon gewünscht …

  • zu bleiben, wenn sich die Türen der Buchhandlung schließen
  • ganz in Ruhe stöbern zu können
  • mit Freundinnen/Freunden gemeinsam in der Buchhandlung zu schmökern
  • einen ganzen Abend in der Buchhandlung zu verbringen …

In geschlossener Gesellschaft können sie sich bei uns einen ganzen Abend einschließen lassen. Sie kommen, die Buchhändler gehen und lassen Sie mit den Büchern allein. Für das leibliche Wohl wird mit einem guten Glas Wein, Wasser, Saft und einer Kleinigkeit zu essen gesorgt. Vereinbaren Sie einen Termin,

Donnerstags von 19:00 bis 22:00 Uhr. Der literarische Einschluss kostet 40,00 € für bis zu 5 Personen, zzgl. 8,00 € für jede weitere Person. Eine schöne Möglichkeit sich selbst, der Familie, Freunden und Bekannten etwas Gutes zu tun. Und am Ende des Abends, wenn wir sie wieder freilassen, dürfen Sie die Bücher, die ihnen in der Zeit besonders ans Herz gewachsen sind, gerne bei uns kaufen. Wir schließen Sie gerne ein – und auch wieder aus! Sprechen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner